Unser erster Adventmarkt war ein voller Erfolg

Eifrig gebastelt, gestrickt und gebacken wurde die letzten Wochen im Marienhof. Am Freitag, den 16. November war es dann soweit: Mit einem Adventmarkt der besonderen Art läuteten wir die Vorweihnachtszeit ein. Unsere Bewohnerinnen und Bewohnern stellten dabei nicht nur einen Großteil der dort angebotenen Waren selbst her sondern betreuten auch gemeinsam mit dem Pflegepersonal die Verkaufsstände.

Neben allerlei Wärmendem (selbstgestrickte Socken und Stirnbänder) und Dekorativem (handgefertigte Adventgestecke), haben es vor allem die Schmankerln (hausgemachter Punsch, belegte Brote und Süßes) unseren zahlreichen Gästen angetan. Und das aus gutem Grund: Wo, wenn nicht von Bewohnerinnen und Bewohnern eines Seniorenheims, bekommt man noch selbstgebackene Kekse nach Omas Art – im wahrsten Sinne des Wortes.

Wir freuen uns sehr, dass unser Adventmarkt solch ein Erfolg war. Dass alles so gut geklappt hat und auch viele Gäste hier waren, ist für unsere Bewohnerinnen und Bewohner eine tolle Bestätigung ihrer Arbeit der vergangenen Wochen.

Zurück