Der neue Garten des Marienhofs

Ereignisreich und voller Abwechslung gestaltete sich das Frühjahr 2018 für unsere HeimbewohnerInnen.

Rechtzeitig zu Frühlingsbeginn, wurde der Garten des Marienhofs noch heimeliger und wohliger gestaltet. Das Besondere daran: Eine Gruppe von MitarbeiterInnen des Marienhofs nahm sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich des Projekts an und plante, organisierte und gestaltete gemeinsam mit emsigen HeimbewohnerInnen und deren Angehörigen die Neugestaltung des Innenhofs.

Insgesamt wurden 3 Paletten Schalsteine und rund 3 Kubikmeter Erde bewegt und eine wahre Wohlfühloase geschaffen. Neben neuen Sitzgelegenheiten und Aktiv-Stationen wurden auch zahlreiche Pflanzen, Gewürze und Tomaten eingesetzt. Bald gibt es die erste Ernte!

Zurück